17. Deutscher Betriebskostentag

22.09.2022 und 23.09.2022 in Leipzig und im Live-Stream

Die Schwerpunkte u.a.:

• Aktuelle BGH–Rechtsprechung im Betriebskostenrecht
• Aktuelle Instanzrechtsprechung im Betriebskostenrecht
• Update WEG-Reform
• Mietrechtlicher Wartungsbegriff
• Informationspflichten § 6a HeizKV
• vertragliche Vereinbarungen zu Ausschlussfristen für Nachforderungen oder Einwendungen im Zusammenhang mit Betriebskostenabrechnungen
• BK-Guthaben in der Zwangsvollstreckung
• zur Effektivität von Betriebskostenspiegeln
• betriebskostenrechtliche Rechte und Pflichten während Corona
• Verpflichtung zur Zahlung von Betriebskosten bei Übergabe der Mietsache vor Vertragsbeginn
• Umlage der Kosten des Kabelanschlusses vs. TKG
• Vertuschen von Fehlern in der Betriebskostenabrechnung - Konsequenzen
• Reichweite der Einwendungsausschlussfrist

Workshop:

Unterjährige Verbrauchsinformationen gemäß §6a HeizKV

Teilnahmegebühr:

500,00 EURO. zzgl. MwSt.
Bitte beachten Sie, dass wir keine Unterlagen mehr in Papierform aushändigen.

Tagungsort:

H4 Hotel Leipzig, Schongauer Straße 39, 04329 Leipzig
Im Tagungshotel ist ein begrenztes Zimmerkontingent für Teilnehmer verfügbar!!!

Tagungszeit:

22.09.2022 von 09:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr und
23.09.2022 von 09:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr
Workshop am 23.09.2022 von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Zeitstunden nach § 15 FAO und § 34c GewO: 10h / 11,5h mit Workshop

Anmeldeformular
Anleitung Live-Streaming

Referenten

Hartmut Guhling

Richter am BGH, Karlsruhe

Dirk Both

Richter am Oberlandesgericht Rostock

Jost Emmerich

Richter am OLG München

Stephan Menck

Richter am OLG, Köln

Dr. Werner Hinz

Vorsitzender Richter am Landgericht Itzehoe

Astrid Siegmund

Vorsitzende Richterin am LG Berlin

Dr. Kai Zehelein

Richter am Amtsgericht Hanau

Dr. jur. utr. Olaf Riecke

weiland Richter am Amtsgericht Hamburg-Blankenese

Prof. Dr. Florian Jacoby

Lehrstuhlinhaber Universität Bielefeld

Karen Wolbers

Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Carsten Ludley

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Stefan Sentek

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht